MPL „Mit Pferden lernen“ – eine Philosophie des freien Willens

Die MPL - Lifeschool Akademie in Gernsheim ist der Weg zu sich selbst:

„Gib auf, was du warst, werde, was du bist.“ (Dalai Lama)

Petra und Klaus Filbrandt haben mit ihrer MPL Lifeschool Akademie auf dem Hubertushof, in Gernsheim, ein Paradies für Pferde und Menschen geschaffen.  MPL „Mit Pferden Lernen“ ist die ganzheitliche Natursprache der Pferde, die an einer ehrlichen Entwicklung des Pferdes und Menschen interessiert ist. MPL ist keine Methode, kein Dressieren,  es ist das Streben nach einer echten, wahren Freundschaft zwischen Mensch und Pferd, eben ohne (Gegen-) Leistung, ohne Kontrolle – eine Freiwilligkeit!

Für die meisten Menschen, ist die Sprache der Pferde ein geheimer Mythos, den man aus Film und Fernsehen kennt.  Sofort sind Bilder unberührter Natur, frei, wild, rennende Pferde, Indianer die ohne Sattel und Zaumzeug reiten, im Kopf. Die Wahrheit ist viel erfassbarer, die Sprache der Pferde ist eine Körpersprache.

Als Herden- und Fluchttiere, besitzen Pferde eine feine Wahrnehmung für die kleinsten physischen Zeichen. Permanent lesen sie die Körperhaltung des Menschen, deuten seine Gesten, stellen Spannungen fest, interpretieren  Bewegungsmuster, um herauszufinden, wen sie vor sich haben, Freund oder Feind? Da sich die meisten Menschen ihres eigenen Körpers überhaupt nicht bewusst sind, senden sie ein pantomimisches Kauderwelsch an das Pferd.


Stellen Sie sich mal vor, Sie bestehen aus ca. 650 Kilo Fleisch und laufen durch eine karnivore Welt? Hätten sie dann nicht auch gerne klare Verhältnisse? Pferde wollen nichts Weiteres als klare Anweisungen und ein sicheres Umfeld. Bei Pferden ist es wie bei den Menschen, die meisten haben in Wirklichkeit überhaupt kein Verlangen danach, Chef zu werden. Sie verzichten gern auf eine Beförderung, um sich in Ruhe dem Grasen zu widmen.

MPL „Mit Pferden lernen“ fußt auf einer ganzheitlichen Philosophie des freien Willens, dort kann jedes Lebewesen so sein wie es ist. Petra und Klaus Filbrandt wollen Mensch wie Tier den Raum geben, sich echt und authentisch zu begegnen. Ein freiheitliches, pferdegestützes Coaching seiner selbst, dass Mensch und Pferd im körpersprachlichen und mentalen Dialog ihre wahren Veranlagungen finden lässt. Denn Pferde lehren uns viel über Führung und Gemeinschaft. Über Demut, Einfachheit und Entschleunigung. Ein Selbst-Bewusstsein zu entwickeln, im Hier und Jetzt zu sein.

Petra und Klaus Filbrandt bieten in ihrer MPL Lifeschool-Akademie Seminare, Workshops, Praktika, Modulschulungen, Blockschulungen, Wochenschulungen aber auch Jahresschulungen an.